Hilfe für die Ukraine

 

Unter dem Motto 'In Solidarität mit der Ukraine: St. Kilian - Spendenaktion' hat die SMV alle Kilianer um Unterstützung gebeten. Es bestand die Möglichkeit Sachspenden abzugeben, welche an das Gemeindehaus St. Johannes in Frankenbach geliefert wurden. Dieses kümmert sich um den Weitertransport.

Auch wurden St.-Kilian-Pullover zum Verkauf angeboten, wovon 5 Euro je Pulli direkt an die 'Fluechtlingshilfe für die Ukraine' gespendet wurden. 

Die SMV ist überwältigt von den großen und kleinen Spenden der Kilianer und deren Familien! Ein herzliches Dankeschön für diese gelebte Nächstenliebe!

Mit dem Ukraine-Krieg haben sich viele Klassen unseres Bildungszentrums intensiv beschäftigt und manche haben den Wunsch nach Frieden auch bildlich festgehalten, wie man der Galeerie entnehmen kann. 

Aufgrund der großartigen Resonanz hat die SMV in Abstimmung mit der Schulleitung entschieden, diese Aktion zeitnah zu wiederholen. Auch diese zweite Spendenaktion war ein voler Erfolg!

Bei unseren beiden Aktionen kamen zwei Autoladungen voll mit Sachspenden und 1000 Euro Geldspenden zusammen, die direkt weitergegeben werden. Die Sachspenden gingen an das Gemeindehaus Frankenbach und werden zu einem Teil an die Geflüchteten im Kreis Heilbronn verteilt und zu einem Teil in die Ukraine transportiert. Die Geldspenden gehen an das "Aktionsbündnis Katastrophenhilfe - Krieg in der Ukraine"

Suche