Der Weg an unser Bildungszentrum:

Ablauf des Aufnahmeverfahrens:

  1. unverbindlicher Aufnahmeantrag (pdf Download)
  2. Aufnahmegespräch:
    Grundschule: Kinderschule, parallel Gespräch mit mind. einem Erziehungsberechtigten
    Weiterführende Schularten: Gespräch mit mind. einem Erziehungsberechtigten und dem Kind
    Termine können Sie unter anderem an den Infoabenden oder am Tag der offenen Tür vereinbaren.
  3. Abschluss des Schulvertrags nach erfolgter Zusage.

Realschulaufsetzer: Zur Aufnahme in die Einsteigerklasse für Realschulabsolventen bitten wir Sie, die Klasse 10 des Gymnasiums anzukreuzen. Dies ist in St. Kilian die Einführungsklasse in die gymnasiale Kursstufe und bedeutet nicht, dass die Klasse wiederholt wird.

Formulare für Aufnahmegespräch

Gymnasium Klasse 5

Im Gymnasium muss bereits bei der Aufnahme zum einen die in Klasse 6 beginnende 2. Fremsprache festgelegt und zum anderen die Entscheidung zur Musizierklasse festgelegt werden

Formular Gymnasium

Realschulaufsetzer

Zur Erlangung der allgemeinen Hochschulreife ist der Nachweis einer zweiten Fremsprache nötig.

Formular Realschulaufsetzer

Nach dem Privatschulgesetz wird nur ein Teil der Kosten zur Finanzierung des Bildungszentrums vom Land Baden-Württemberg übernommen. Daher ist der Schulträger auf die finanzielle Beteiligung der Eltern angewiesen.

Derzeit setzt sich der monatliche Beitrag wie folgt zusammen: 

  • Schulgeld pro Familie:  91,- €
  • Drei Mittagessen pro Woche und Kind:   42,- €
  • Ganztag pro Familie:    42,- €

Finanzielle Fördermöglichkeiten bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen bestehen.